Die richtige Batterie verwenden (und auswählen)

Die richtige Batterie verwenden (und auswählen)

In Zeiten von Corona bleiben wir mehr denn je zu Hause. Wir arbeiten von zu Hause aus, spielen drinnen mit den Kindern und backen leckere Pfannkuchen ... Alle diese Aktivitäten erfordern eine Menge Gerätschaften – und noch mehr Batterieleistung. Wie holt man also das Beste aus ihnen heraus? Mit seinen mehr als 100 Jahren Erfahrung verrät Ihnen Panasonic gerne einige Tipps und Tricks.

Richtige Verwendung Ihrer Batterien

1. Wenn Ihr Gerät zwei oder mehr Batterien benötigt, sollten Sie immer den gleichen Typ verwenden. Kombinieren Sie niemals alte und neue Batterien und verwenden Sie nach Möglichkeit nur Batterien aus der gleichen Verpackung (mit dem gleichen Verfallsdatum). Verwenden Sie niemals verschiedene Marken zusammen, da diese unterschiedliche Batteriezusammensetzungen und eine unterschiedliche Leistungsstufe haben. Vermischt man sie miteinander, so verursacht das Fehlfunktionen und Leckagen, was jeder vermeiden möchte, nicht wahr?

2. Behandeln Sie Ihre Batterien mit Vorsicht. Auch wenn Panasonic-Batterien für eine lange Lebensdauer ausgelegt sind, sollten Sie sie dennoch nicht zerkratzen, werfen, fallen lassen oder aufheizen. Versuchen Sie niemals, sie zu zerlegen; Sie riskieren damit, sich und Ihrer Umwelt zu schaden.

3. Faustregel für die Lagerung von Batterien

  1. hoch und sicher: fernhalten von direkter Sonneneinstrahlung und Kindern.
  2. trocken: vor Feuchtigkeit schützen.
  3. nicht-leitfähiges Behältnis: fernhalten von Schmuck und anderen metallischen Gegenständen.

Bei richtiger Lagerung behalten Ihre Batterien in der Regel ihre Leistung. Wenn Sie beabsichtigen, ein Gerät für einen längeren Zeitraum nicht zu benutzen (beispielsweise in einer Winterpause), entfernen Sie unbedingt die Batterien.  Die meisten Geräte führen regelmäßig Tests durch, um festzustellen, ob noch alles einwandfrei funktioniert. Diese Tests verbrauchen eine geringfügige Menge an Energie. Wenn sie zu häufig erfolgen, kann es zu Undichtigkeiten kommen.

4. Die richtige Batterie für Ihr Gerät auswählen. Wenn Ihr Gerät AA-Batterien benötigt, verwenden Sie nur AA-Batterien. Die Verwendung von kleineren Batterien führt zu unvollständigem Kontakt. Natürlich können Sie auch einen Batterieabstandshalter verwenden, um kleinere Batterien (Typ A) in Batterien der Größe C oder D umzuwandeln.

Wussten Sie, dass es bei der Wahl der richtigen Batterie aber nicht nur auf die Größe ankommt? Hoher oder geringer Energieverbrauch, wiederaufladbar oder nicht, für das Spielzeug Ihrer Kinder, für Ihren Haushalt oder für die professionelle Fotografie - Panasonic hat für jeden Zweck die richtige Batterieserie.

Wie Sie die richtige Batterie auswählen

1. Längere Spielzeit für die Kinder

Heutzutage ist fast jedes fünfte Spielzeug batteriebetrieben. Das heutige Sortiment ist technisch komplexer denn je und umfasst Walkie-Talkies, Roboter und viele andere batteriebetriebene Spielgeräte. Und das aus gutem Grund: Sie bieten Kindern die Möglichkeit, ihre Lernerfahrungen und ihre persönliche Entwicklung durch die Verbesserung der Geschicklichkeit, der Sprachkenntnisse und die Erweiterung der Vorstellungskraft zu verbessern.

Leckage von Batterien. Das ist doch das Letzte, was Sie wollen, oder? Für maximalen Spaß müssen Sie also eine Batterie mit einer langlebigen Leistung wählen, die für Geräte mit mittlerem bis hohem Verbrauch geeignet ist, wie beispielsweise Panasonic EVOLTA

2. Gamer, haltet euren Controller unter Kontrolle

Die neuen Videospiel-Controller werden für ein verbessertes Spielerlebnis drahtlos betrieben. Schließlich wollt ihr ganz im Sinne eurer Charaktere vermeiden, dass mitten im Spiel die Batterieleistung flöten geht!

Das energieeffiziente Design (beispielsweise die Xbox One-Serie) ermöglicht wochenlanges Spielen, ohne die Batterien auswechseln zu müssen. Da sie jedoch irgendwann einmal ausgetauscht werden müssen, entscheidet man sich besser für wiederaufladbare Batterien, um das Risiko eines Game Over zu minimieren. eneloop wiederaufladbare Batterien können häufiger aufgeladen werden und sind so auf lange Sicht rentabler.

3. Fotografen, schießt das perfekte Foto

Immer unterwegs oder im Studio? Für einen Fotografen ist Zeit Geld, und das Geld steckt in der Ausrüstung (Kamera und Blitzgeräte). Für das perfekte Foto ist eine Kombination aus mehreren Faktoren erforderlich. Neben einem atemberaubenden Modell, der optimalen Ausrüstung und dem perfekten Ort ist auch die Wahl der Batterien wichtig. Diese Wahl ist einfach: langlebige Batterien für Geräte mit hohem Stromverbrauch. Dieser Batterietyp ermöglicht schnelleres, längeres und besseres Arbeiten. Da sind eneloop pro Batterien genau das Richtige.

4. Damit das Homeoffice funktioniert

Von zu Hause aus arbeiten? Machen Sie es sich so bequem wie möglich. Mit Kleinkindern, die im Haus herumlaufen, ist das nicht einfach. Genau wie Ihre Arbeit (und Ihre Kinder) können auch Batterien viel Energie verbrauchen. Daher benötigen Sie für Geräte mit hohem und mittlerem Stromverbrauch Batterien, die zuverlässig und konstant Energie liefern. So können Sie jede Minute genießen. Eine Computermaus, die funktioniert, etwas Musik, damit Sie entspannt und konzentriert bleiben und ein Babyphon, um zu überwachen, ob oben alles in Ordnung ist. Klingt nach angenehmem Arbeiten im Homeoffice, nicht wahr? Nun, mit dem Sortiment Panasonic Pro Power ist all dies möglich.

5. Die Natur wieder aufladen

Wir sind umgeben von intelligenten Geräten, die unser tägliches Leben einfacher machen. Andererseits verbrauchen diese aber sehr viel Energie. Alle paar Wochen neue Batterien kaufen? Das kommt natürlich nicht in Frage.

Wählen Sie eneloop wiederaufladbare Batterien. Sie sind mit Solarenergie vorgeladen und sind nicht nur auf lange Sicht billiger, sondern auch leistungsfähiger als normale Batterien. Jedes Mal, wenn Sie die Batterien aufladen (bis zu 2.100 Mal!*), sparen Sie die Kosten für Ersatzbatterien und reduzieren gleichzeitig die Abfallmenge. Darüber freut sich auch Mutter Natur. Entdecken Sie das eneloop-Sortiment für mehr Nachhaltigkeit.

6. Für Technik-Freaks

Roboter und Drohnen. Spielzeug für (große) Mädchen und Jungen, das sie stunden- oder sogar tagelang beschäftigt. Diese Geräte fressen aber auch viel Strom. Man braucht die richtigen Batterien, um diese Roboter am Laufen zu halten und diese Drohnen hoch am Himmel fliegen zu lassen. Man braucht Hochleistungsbatterien, die sicher und geschützt sind.

Die Batterien der EVOLTA NEO-Reihe haben die längste Lebensdauer in der Geschichte von Panasonic und sind sicherer als je zuvor. Dank der verbesserten Technologie wurde das Auslaufrisiko um mindestens 30% verringert. Hinzu kommt, dass die Silberverbindung im Inneren der Batterie bei Überladung Gas absorbiert und so die Gasemission während der Lagerung weitgehend verhindert.

7. Eine gesunde Familie

Was ist der Grundstein für eine glückliche Familie? Gesundheit. Mutter und Tochter gehen gerne mit ihren Fitness-Uhren joggen, während Vater und Sohn mit ihren GPS-Trackern Fahrrad fahren. Was ist mit Großvater? Er liebt es, den Erzählungen ihrer Abenteuer mit seinem neuen Hörgerät zuzuhören.

Diese Geräte funktionieren nicht mit Standard-AA- oder AAA-Batterien - hier ist besondere Unterstützung erforderlich. Hier kommt das Panasonic Specialty Sortiment in all seinen Formen ins Spiel, das für kleine energiefressende Geräte konzipiert wurde, um die Gesundheit Ihrer Familie zu verbessern.

8. Unterstützung für Ihre Tätigkeiten im Alltag

Einen Haushalt führen? Dann brauchen Sie viel Leistung, Batterieleistung. Die meisten Geräte werden mit Batterien betrieben. Ihre Küchenwaage, damit Sie den perfekten Kuchen für den Geburtstag Ihres Freundes backen können. Ihre Fernbedienung, damit Sie Ihre Lieblingssendung sehen können. Ihre Wanduhr, die Sie im Auge behalten wollen, wenn die Schlafenszeit Ihres Kindes näher rückt.

Sie brauchen zuverlässige, konstante Energie. Das Panasonic EveryDay Power-Sortiment bietet Ihnen genau das. Die Batterien sind optimal für Ihre Geräte, da sie jeden Tag die gleiche Menge an Energie benötigen. Sie können sie bei einer Vielzahl von Anwendungen mit stetigem mittlerem bis niedrigem Strombedarf einsetzen.

9. Für alles, was ständig (wieder) aufgeladen werden muss

Die Entscheidung für wiederaufladbare Batterien ist eine kluge Wahl. Sie müssen sich nie mehr Sorgen machen, dass Ihrem Lieblingsgerät die Power ausgeht. Abgesehen davon sind sie nachhaltig. Kein Abfall, nur Aufladen, über tausend Mal.

Sparen Sie Zeit und Geld. Das BQ-CC87 Ladegerät beispielsweise ist eine noch intelligentere Wahl. Es kann schnell und individuell jede Kombination von bis zu vier AA- oder AAA eneloop-Akkus in nur 4,25 Stunden aufladen. Mithilfe mobiler Ladetechnologie können Sie Mobiltelefone und andere Geräte über einen USB-Anschluss mit gespeicherter Batterieenergie aufladen.

Wir bei Panasonic möchten weiterhin positiv denken. Wir hoffen, dass wir alle bald wieder hinausgehen und die Welt erkunden können. Deshalb haben wir noch einen weiteren Tipp.

Zu guter Letzt. Für die Abenteuerlustigen

Sie lieben es, einen Abstecher in die Wildnis zu machen? Dann wissen Sie auch, wie wichtig die richtige Ausrüstung ist. Vom Camping bis zu Wandertouren...Ihr Rucksack ist vollgepackt: Taschenlampe, GPS-Tracker, Walkie-Talkie,... Geräte, die Batterien mit niedrigem bis mittlerem Stromverbrauch benötigen. In erster Linie braucht man aber Batterien, die kältebeständig sind und rauen Umgebungsbedingungen trotzen, wie NiMH-Batterien.

eneloop Batterien behalten auch bei tieferen Temperaturen - selbst bei -20°C - ihre ausgezeichnete Leistung. Die Laufzeit kann je nachdem, wie kalt es ist, unterschiedlich sein, aber die Entladung bleibt bis zum Ende gleichmäßig.

* Interner Panasonic-Test IEC61951-2 2011(7.5.1.3); 600 Zyklen gemäß IEC61951-2 2017(7.5.1.4)

Kontakt
Vicky Raman Brand Marketing Manager, Panasonic Energy Europe NV
Gaelle Braeckman Project Manager, BBC
Vicky Raman Brand Marketing Manager, Panasonic Energy Europe NV
Gaelle Braeckman Project Manager, BBC
Über Panasonic Energy Europe NV

ÜBER PANASONIC ENERGY EUROPE NV

Die Zentrale von Panasonic Energy Europe befindet sich in Zellik bei Brüssel, Belgien. Das Unternehmen ist Teil der Panasonic Corporation, eines führenden globalen Herstellers von Elektronikprodukten und Elektroartikeln. Dank seiner langjährigen Erfahrung in der Sparte Unterhaltungselektronik ist Panasonic heute der größte Batteriehersteller in Europa. Die europäischen Produktionsanlagen befinden sich im belgischen Tessenderlo und in Gniezno, Polen. Panasonic Energy Europe exportiert ‚mobile‘ Energielösungen in mehr als dreißig europäische Länder. Zu dem vielfältigen Produktangebot des Unternehmens gehören Akkus, Zink-Kohle-, Alkali- und Spezialbatterien (wie Zink-Luft-, Foto-Lithiumbatterien, Lithium-Knopfzellen, Mikro-Alkali- und Silberoxidbatterien) und Ladegeräte. Weitere Informationen finden Sie unter www.panasonic-batteries.com.

ÜBER PANASONIC

Die Panasonic Corporation ist ein im japanischen Osaka ansässiges weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung und Herstellung von elektronischen Produkten für die vielfältige private, gewerbliche und industrielle Nutzung. Panasonic erwirtschaftete zum Geschäftsjahresende am 31. März 2019 einen konsolidierten Nettoumsatz in Höhe von rund 69,7 Milliarden EURO. Panasonic verfolgt das Ziel, das tägliche Leben zu vereinfachen und die Welt ein Stück besser zu machen und trägt deshalb fortwährend zur Weiterentwicklung der Gesellschaft und zur allgemeinen Zufriedenheit der Menschen weltweit bei. 2018 feierte Panasonic sein hundertjähriges Bestehen. Weitere Informationen über das Unternehmen und die Panasonic-Marke finden Sie unter www.panasonic.net.

Panasonic Energy Europe NV
Brusselsesteenweg 502
1731 Zellik
Belgium